Unser Ferienprogramm

Wir stehen Ihnen wie gewohnt auch in den Sommerferien mit nur unwesentlich verkürzten Öffnungszeiten zur Verfügung. Lediglich die Spätausleihe wird um eine Stunde reduziert. Die Bibliothek ist dann dienstags bis 18 Uhr, donnerstags und freitags bis 17 Uhr geöffnet. Am Mittwoch bleibt es bei den bekannten Zeiten (10 bis 14 Uhr).

Am Donnerstag, 11. Juli um 10 Uhr ist das Theater Mario bei uns zu Gast. In „Alles meins!“ lebt eine liebenswert-skurrile Tiergemeinschaft auf einer Waldlichtung. Besonders den witzigen Raben könnte man wirklich gern haben, wenn er nicht neidisch alles ergaunern würde… Eintrittskarten für 4,- € sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich.

Der beliebte Bücherflohmarkt im Rahmen des Ferienprogramms findet in diesem Jahr am Montag, 05. August statt. Von 10 bis 12 Uhr können dann die jungen Nachwuchsbuchhändler ihren Lesestoff auf dem Platz vor der Stadtbibliothek zum Verkauf anbieten. Bei schlechtem Wetter findet die Aktion drinnen statt.

Ein ganz besonderes Bonbon erhalten wieder diejenigen Leseratten von 6 bis 12 Jahren, die sich in den Sommerferien neu bei uns anmelden. Sie bekommen einen reich gefüllten Beutel mit nützlichen Utensilien für Freizeit, Schule und Hobby – eine Aktion an der sich örtliche und auswärtige Firmen mit attraktiven Werbegeschenken beteiligen.

Auch in den Ferien freut sich der Vorlesekreis über junge Zuhörer ab 4 Jahren, jeden Donnerstag von 15 bis 15.45 Uhr.