Brockhaus geht online in Springe

Die Brockhaus Enzyklopädie neu und online in der Stadtbibliothek Springe. Seit über 200 Jahren zählt die Brockhaus Enzyklopädie zu den Standardnachschlagewerken. Und sie ist auch in Zeiten des Internets konkurrenzlos – für alle, die Wert auf zu 100 Prozent verlässliche und geprüfte Informationen legen.

Bei den Deutschen ist die gezielte Suche im Internet mit 68 Prozent die zweitbeliebteste Methode der Informationsbeschaffung, direkt hinter der Nachfrage im Freundes- und Bekanntenkreis. Unbestritten ist das Internet eine schier unerschöpfliche Wissensquelle, doch herauszufiltern, welche Informationen auch tatsächlich verlässlich und zitierfähig sind, ist nicht immer einfach. Brockhaus verbindet mit seinen Bibliotheksprodukten den Komfort und die Einfachheit einer Onlinerecherche mit der Zuverlässigkeit von geprüftem und validem Wissen. Ein zusätzlicher Vorteil gegenüber der analogen Recherche mit gedruckter Fachliteratur ist, dass die digitalen Werke von mehreren Nutzern zeitgleich und von überall genutzt werden können. Zudem werden alle Informationen durch die Brockhaus Redaktion regelmäßig aktualisiert.

Im Überblick

  • Effiziente Mediensuche. Alle zur Verfügung stehenden Medien eines Artikels werden separat angezeigt. Perfekt z.B. für die Referatsvorbereitung von Schülern.
  • Neutraler Recherchebegleiter. Zum Start jeder Recherche ist es besonders wichtig, in einer objektiven, vertrauenswürdigen Quelle das Wichtigste zu einem Thema zu finden. Informationen, die uneingeschränkt zitiert werden können.
  • Umfangreiche Informationen. Die Brockhaus Nachschlagewerke bilden den größten lexikalischen Bestand im deutschsprachigen Raum.
  • Klar strukturiert. Seit jeher ist es Aufgabe einer allgemeinbildenden Enzyklopädie, Einstiegsinformationen und das Wichtigste in übersichtlicher, konzentrierter und allgemein verständlicher Form zu liefern.

Einzige Voraussetzung für die Benutzung der Brockhaus Online-Nachschlagewerke ist der Besitz eines Bibliotheksausweises. Angemeldete Kunden der Stadtbibliothek können somit auch von zuhause aus, jederzeit und mit jedem Endgerät auf die Inhalte zugreifen. Und für den mobilen Wissensdurst gibt es die Brockhaus App für iOS, Android und Windows.

Brockhaus
Brockhaus
Entwickler: Brockhaus | NE GmbH
Preis: Kostenlos
Brockhaus
Brockhaus
Entwickler: ‪NE‬
Preis: Kostenlos

Sie möchten gleich recherchieren? Den Zugang zum Brockhaus finden Sie in unserem Webkatalog.